Persönliche Beratung

©fit10® – Persönliche Beratung

©fit10® ist einfach im Alltag umsetzbar, es müssen keine speziellen Gerichte gekocht werden. ©fit10® ist somit für jeden umsetzbar, vom Singel bis zur Großfamilie!
©fit10® ist eine Optimierung Ihres persönlichen Ernährungsverhalten.


Persönliche Beratung bei
Mag. Christina Lachkovics


Ablauf einer Beratung:

  • Kennenlernen
  • Daten erheben (Bioimpedanzmessung)
  • Analysieren und Erstellen Ihres ©fit10® Plans
  • Während der 10 Wochen:
    • Betreuung per Telefon, Internet und Email
    • Zwischenmessung nach ca. 5 Wochen (wenn Sie wollen)
    • Abschlußmesung nach 10 Wochen (wenn Sie wollen)
  • Beratungsdauer Erstgespräch ca. 60min

Wo findet die Beratung statt:

Wie kann ich mich anmelden:

Kosten:

  • einmalig 258€ inkl. MwSt. (215€ exkl. MwSt.), es fallen keine weiteren Kosten für ihren ©fit10® Plan an!
  • Wenn Sie eine spezielle Zusatzversicherung haben sollten, die auch alternative Methoden unterstützt, können Sie die Kosten von Ihrer Versicherung einfordern.

 


Persönliche Beratung
in den Bundesländern


Ablauf der Beratung:

  • Kennenlernen
  • Daten erheben (Bioimpedanzmessung)
  • Analysieren und Erstellen Ihres ©fit10® Plans
  • Während der 10 Wochen:
    • Betreuung per Telefon, Internet und Email
    • Zwischenmessung nach ca. 5 Wochen (wenn Sie wollen)
    • Abschlußmesung nach 10 Wochen (wenn Sie wollen)
  • Beratungsdauer Erstgespräch ca. 60min

Wo findet die Beratung statt:

  • Die österreichweit tätigen Beraterinnen finden Sie hier.
  • Alle Beraterinnen sind Ernährungswissenschafterinnen, die speziell für das ©fit10® – Programm geschult wurden.
  • Nur das angeführte Team darf ©fit10® umsetzen!

Wie kann ich mich anmelden:

  • Wählen Sie eine Beraterin in ihrer Nähe.
  • Auf das Bild klicken.
  • Alle Kontaktdetails werden ihnen angezeigt.
  • Informieren Sie sich unverbindlich bei einer ©fit10® Beraterin in Ihrer Nähe!

Kosten:

  • einmalig 258€ inkl. MwSt. (215€ exkl. MwSt.), es fallen keine weiteren Kosten für ihren ©fit10® Plan an!
  • Wenn Sie eine spezielle Zusatzversicherung haben sollten, die auch alternative Methoden unterstützt, können Sie die Kosten von Ihrer Versicherung einfordern.